Team

Dipl.-Betriebswirt (FH) / Steuerberater Frank Holler wurde 1968 in Ulm/Donau geboren. Nach Abitur und Bundeswehr begann er 1989 in Mannheim seine Ausbildung zum Fachangestellten im steuer- und wirtschaftsberatenden Beruf, die er 1992 abschloss. Von 1993 bis 1996 absolvierte er sein Studium zum Dipl.-Betriebswirt (FH) an der Fachhochschule Ludwigshafen mit den Schwerpunkten Marketing und Controlling.

Bereits während seines Studiums begann er im Steuerberatungsbüro Dipl.-Kfm. Herbert Gerig in Mannheim als Abschluss-Sachbearbeiter zu arbeiten. Im Mai 2001 wurde er zum Steuerberater berufen. Zu Beginn des Jahres 2002 hat Herr Holler die Kanzlei von Herrn Dipl.-Kfm. Gerig erworben und führte sie bis Ende 2013 eigenverantwortlich. Von Januar 2014 bis Februar 2016 war er Partner in der Partnerschaftsgesellschaft Holler-Schwabeland. Seit März 2016 führt er die Steuerkanzlei Frank Holler wieder alleinverantwortlich.

Bettina Holler wurde 1972 in Schwabach geboren. Nach dem Abitur  machte sie zunächst eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei einem renommierten Uhrenhersteller. Von 1994 bis 1998 absolvierte sie ihr Studium zur Diplom-Betriebswirtin (FH) an der Fachhochschule Ludwigshafen mit den Studienschwerpunkten Marketing und Unternehmensberatung. Ihr Arbeitsschwerpunkt in der Kanzlei ist die Erstellung von Lohnbuchhaltungen und Steuererklärungen.

Anel Radoncic wurde 1989 in Serbien geboren. Nach der Schule absolvierte er eine Ausbildung zum Bäcker und arbeitete mehrere Jahre in einem Großhandel. Daneben ist er in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv.

Seit Mai 2016 arbeitet er in der Steuerkanzlei Holler als kaufmännischer Angestellter im Bereich Finanzbuchhaltung.

Nadine Hofsäß wurde 1980 in Ludwigshafen geboren. Nach der Wirtschaftsschule absolvierte sie von 1999 bis 2002 die Ausbildung zur Bürokauffrau in einem Autohaus. Dort arbeitete sie nach Beendigung der Ausbildung bis zur Geburt ihrer Tochter. Seit Januar 2012 erstellt sie in unserer Kanzlei Finanz- und Lohnbuchhaltungen.

Hans Balbach ist Diplom-Kaufmann und Steuerberater im Ruhestand. Sein Schwerpunkt sind Erbschaftsteuerfälle und Jahresabschlüsse.

Bernhard Schönholz ist ausgebildeter Steuerfachangestellter und Bilanzbuchhalter. Er kümmert sich in der Kanzlei um Jahresabschlüsse, Steuererklärungen und Finanzbuchhaltungen.

Javad Tavakoli hat im Irak eine Ausbildung im Rechnungswesen absolviert. Er bearbeitet überwiegend Finanzbuchhaltungen.

 

Josef Titz ist ausgebildeter Steuerfachgehilfe und war über 40 Jahre (seit 1990 in leitender Position) in der Finanzabteilung eines großen Maschinenbauherstellers tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit in der Kanzlei ist das Erstellen von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen.

Nataliia Kazantseva hat in der Ukraine studiert und dort als Hauptbuchhalterin gearbeitet. Sie unterstützt das Team der Steuerkanzlei Holler seit Mai 2023 in den Bereichen Finanz- und Lohnbuchhaltung

 

 

Niklas Gierse studiert Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Steuerlehre an der Hochschule Ludwigshafen. Zur Zeit absolviert er sein Praxissemster in der Steuerkanzlei Holler

Max Holler studiert Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. In seinen Semsterferien bearbeitet er Einkommensteuererklärungen und aktuell auch Anträge auf Überbrückungshilfen.

Anela Radoncic wurde 1994 in Serbien geboren. Nach der mittleren Reife im Jahre 2010 absolvierte sie eine 3-jährige Ausbildung zur Steuerfachangestellten in unserer Kanzlei. Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung im Juli 2013 arbeitet sie weiterhin in der Steuerkanzlei Holler. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist das Erstellen von Jahresabschlüssen, Steuererklärungen, Finanz- und Lohnbuchhaltungen.

Sie ist seit Mai 2021 in Elternzeit

Lirie Hazizi wurde 1991 in der Schweiz geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Bürokauffrau in einer anderen Steuerkanzlei arbeitet sie seit Juni 2016 im Bereich Finanzbuchhaltung in unserer Kanzlei. Außerdem kümmert sie sich um unsere Telefonzentrale, ein- und ausgehenden Schriftverkehr sowie sämtliche anfallenden Sekretariatsarbeiten. Sie ist seit September 2020 in Elternzeit.